Vorspeisen

Spargelcreme-Paradeisersulz an Büffelmozzarella

  • 10 Portionen

Rezept

Zutaten:

Wasser250 ml
Milch oder Schlagobers250 ml
MAGGI Spargelcremesuppe50 g
Gelatine14 Blatt
BUITONI Coulis de Tomate500 ml
Grüner Spargel5 Stück
Weißer Spargel5 Stück
Büffelmozzarella500 ml
Pesto200 g

 

Zubereitung:

  1. Wasser erwärmen und MAGGI Spargelcremesuppe einrühren, aufkochen 3 Minuten einrühren und kalt stellen.
  2. Je 7 Blatt Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in der warmen MAGGI Spargelcremesuppe bzw. im erwärmten BUITONI Coulis de Tomate auflösen.
  3. Dreiecks Terrine mit Klarsichtfolie auslegen und in ein Eisbad stellen, mit der überkühlten Spargelsuppe zur Hälfte füllen.
  4. Bis zum Stocken kühlen, anschließend mit Sugo al Pomodoro auffüllen und 3 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
  5. Spargel schälen und kochen, der Länge nach halbieren und auf den in Scheiben geschnittenen Büffelmozzarella anrichten. Spargelcreme-Paradaisersulz an Büffelmozzarella und Spargel legen. Abschließend mit Pesto leicht überziehen.