Hauptspeisen

Rotbarbenfilet auf Thai-Gemüse Curry

  • 10 Portionen

Rezept

Zutaten:

THOMY Combiflex80 ml
Rotbarbenfilet, frisch1,2 kg
Mehl200 g
MAGGI Fondor15 g
Zuckererbsenschoten400 g
Weißkohl, frisch in Streifen, blanchiert400 g
Pak Choi, frisch300 g
Frühlingszwiebeln in Ringen100 g
Wasser100 g
MAGGI Hühnersuppe5 g
MAGGI Rotes Thai Curry400 g
Salz5 g

 

Zubereitung:

  1. THOMY Combiflex erhitzen, mehlierte Rotbarbenfilet darin anbraten und anschließend mit MAGGI Fondor würzen.
  2. Bei 80°C Hitze im Kombidämpfer warmhalten.
  3. THOMY Combiflex erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen.
  4. Wasser erwärmen, MAGGI Hühnersuppe einrühren und aufkochen.
  5. Das Gemüse mit der Bouillon ablöschen und mit MAGGI Rotem Thai Curry und Salz abrunden.
  6. Die Rotbarbenfilets auf dem Gemüse anrichten.